Datenschutzhinweise
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von anderen Diensten (Google reCaptcha) um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Du die Website verwendest, werden von uns sowie von Google und Hoster externer Inhalte (eingebundene Bilder) gespeichert und weiterverwendet. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst Du dich damit einversanden, dass Cookies verwendet, sowie Daten gespeichert und weiterverwendet werden.

Ab welchem Alter ist eine Schwangerschaft heute kritisch?

40 Punkte
Hi, wie schaut es heute eigentlich mit der modernen Medizin so aus? Bis
zu welchem Alter kann man problemlos noch Mutter werden? D.h. ohne dass
die Schwangerschaft sehr risikoreich ist? Vielen Dank für Eure Antworten :-)

vor 2 Jahren von

1 Antwort verfügbar

4 Punkte
Hallo,

heutzutage werden die meisten Frauen mit circa 30. zum ersten Mal schwanger.
Der Trend, immer später Mutter zu werden, wird vermutlich durch die medizinischen Fortschritte immer mehr zunehmen.


Meines Wissens nach ist eine Schwangerschaft bis 35 völlig unbedenklich.
Danach ist das bestehende Risiko beim Mutterwerden von der körperlichen Gesundheit der Frau und ihrem Lebensstil abhängig. Wenn du dich gesund ernährst, regelmäßig bewegst und auf häufigen Alkohol- und Nikotinkonsum verzichtest, kannst du auch bis 40 problemlos schwanger werden.
Dabei solltest du allerdings etwas geduldig sein, denn mit zunehmendem Alter nimmt die Fruchtbarkeit ab. Wenn du beispielsweise nach drei Monaten noch nicht schwanger bist, ist das völlig unbedenklich. Es gibt viele Frauen, die erst nach 6-12 Monaten schwanger werden und dann ohne Komplikationen ein gesundes Kind zur Welt bringen.


Viele Frauenärzte sprechen bei Frauen, die zum ersten Mal ein Kind bekommen, ab 35 obligatorisch von einer sogenannten Risikoschwangerschaft.
Mit zunehmendem Alter der werdenden Mutter muss nämlich auf bestimmte Werte und Befunde besonders geachtet werden.


Frauen bis 40 können einen völlig normalen Schwangerschaftsverlauf haben, wenn sie gesund und körperlich fit sind.
Lass dich zum späten Mutterwerden am besten individuell von deinem Arzt beraten. Nach einer kurzen Untersuchung wird er Dir sagen können, ob eine Schwangerschaft mit bestimmten Risiken verbunden ist.


Ich hoffe, ich könnte dir weiterhelfen.


vor 2 Jahren von
 

Du hast eine bessere Antwort oder einen weiteren Tipp?

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen um diese Funktionalität nutzen zu können.

Verwandte Fragen

Hi, wenn man als Frau zunächst einen Fokus auf die ...
27 ǀ  offen ǀ  1 Antwort

Hi, ab welchem Alter macht es eigentlich Sinn, ein ...
33 ǀ  offen ǀ  1 Antwort