Datenschutzhinweise
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von anderen Diensten (Google reCaptcha) um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Du die Website verwendest, werden von uns sowie von Google und Hoster externer Inhalte (eingebundene Bilder) gespeichert und weiterverwendet. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst Du dich damit einversanden, dass Cookies verwendet, sowie Daten gespeichert und weiterverwendet werden.

Vorbeugung Krebs?

41 Punkte
Hallo Leute,

sagt mal, gibt es unabhängig von den allgemeinen Tipps wie kein Rauchen
und wenig Alkohol eigentlich Möglichkeiten, einer Krebserkrankung
vorzubeugen?

Bin auf der suche nach seriösen Vorsorgemaßnahmen. Am besten von
Instituten / Ärzten.

Hat einer einen Link?

Vielen Dank jetzt schon

vor 2 Jahren von

1 Antwort verfügbar

5 Punkte
Hallo,


es ist bekannt, dass der Lebensstil eine Rolle bei der Entstehung von Krebs spielen kann. Eine gesunde Ernährung mit ausreichend Bewegung und ein guter Sonnenschutz sind Punkte, die bei der Vorsorge Beachtung finden sollten. Außerdem gibt es bestimmte Vorsorgeuntersuchungen. Diese wahrzunehmen ist wichtig, denn oftmals ist eine sich im Anfangsstadium befindliche Krankheit heilbar.


Rauchen und Alkohol hast Du bereits angesprochen! Wichtig ist es zudem sich ausgewogen zu ernähren und ein gesundes Körpergewicht zu haben. Frisches Gemüse und Obst sollte jeden Tag auf dem Speiseplan stehen. Wichtig ist es zudem, dass das Essen eine ausreichende Menge an Ballaststoffen enthält. Es sollte mehr Vollkorn auf den Tisch! Der Fleischkonsum, insbesondere von rotem Fleisch und Wurst, ist zu reduzieren. Fisch und Geflügel in Maßen sind vorzuziehen. Bei salzhaltigen und zuckerreichen Speisen ist Vorsicht geboten! Es ist besser, selbst frisch zu kochen, als sich von Fertiggerichten, die außerdem viele Zusatzstoffe enthalten, zu ernähren.


Regelmäßige körperliche Aktivitäten senken das Krebsrisiko. Bewegung ist besonders wichtig, wenn Du eine sitzende Tätigkeit hast. Effektiv sind Ausdauersportarten wie Schwimmen, Radfahren oder Jogging. Die Belastung muss den körperlichen Fähigkeiten entsprechen. Auch im Alltag ist mehr Bewegung möglich. Kurze Strecken können zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Treppen zu steigen ist besser, als den Fahrstuhl zu nehmen.


In der warmen Jahreszeit solltest Du die Sonne in der Mittagszeit möglichst meiden! Da jeder Sonnenbrand das Krebsrisiko erhöht, ist ein schattiges Plätzchen vorzuziehen. Auf einen guten Sonnenschutz solltest Du generell nicht verzichten. Luftige Kleidung, ein Sonnenhut und eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor für die unbedeckte Haut sind wichtig und helfen Dir beim Vorbeugen gegen den schwarzen Hautkrebs. Von Solariumsbesuchen ist abzuraten, denn auch sie können Hautkrebs begünstigen.


Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen! Krebs, der im Frühstadium entdeckt wird, ist meist heilbar. Ein Beispiel ist die Darmkrebsvorsorge. Ein erster Ansprechpartner kann Dein Hausarzt sein. Er kann Dir helfen einzuschätzen, welche Untersuchungen für Dich sinnvoll sind.
Vorsorgeuntersuchungen für Frauen findest Du unter [URL nur für angemeldete Nutzer sichtbar] und für Männer unter [URL nur für angemeldete Nutzer sichtbar]


Beste Grüße
vor 2 Jahren von
 

Du hast eine bessere Antwort oder einen weiteren Tipp?

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen um diese Funktionalität nutzen zu können.

Verwandte Fragen

Hallo, gibt es eigentlich sowas wie eine Ernährung, ...
27 ǀ  offen ǀ  1 Antwort

Hallo Zusammen! Mir ist schon klar, dass das eigentlich ...
34 ǀ  offen ǀ  1 Antwort