Datenschutzhinweise
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von anderen Diensten (Google reCaptcha) um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Du die Website verwendest, werden von uns sowie von Google und Hoster externer Inhalte (eingebundene Bilder) gespeichert und weiterverwendet. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst Du dich damit einversanden, dass Cookies verwendet, sowie Daten gespeichert und weiterverwendet werden.

Wann ist eine Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft sinnvoll?

94 Punkte
Hallo Leute,

mal eine Frage.. unter welchen Umständen ist eine Mitgliedschaft in
einer Gewerkschaft eigentlich sinnvoll? Gibt's bestimmte Rechte /
Pflichten die ich habe, wenn ich einer Gewerkschaft wie Verdi beitrete?

Danke jetzt schon für eure Hilfe.

vor 4 Jahren von

1 Antwort verfügbar

-20 Punkte
Hallo,

die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft ist immer sinnvoll! Denn es gibt zu einem niedrigen Monatsbeitrag sehr viele Leistungen, die Du als Mitglied in Anspruch nehmen kannst. Deine Pflicht ist dabei, die Mitgliedsbeiträge pünktlich zu bezahlen.

1.
Ein schlimmes, aber reales Beispiel: Du wirst krank und Dein Arbeitgeber zahlt Dir keinen Lohn mehr aus. Er ist der Meinung, die Krankenkasse müsste Krankengeld zahlen. Die behaupten wiederum, der Arbeitgeber muss zahlen. Als einfacher Angestellter erreicht man wenig mit viel Aufwand. Ein (kostenloser) Anwalt für Arbeitsrecht, den Dir die Gewerkschaft in solchen Fällen stellt, nimmt eine Menge Arbeit ab und kommt schneller zum Erfolg.

2.
Ist ein Unternehmen gewerkschaftlich organisiert und gerät zum Beispiel in finanzielle Schieflage, kann die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft dafür sorgen, dass Du Unterstützung bei einer betriebsbedingten Kündigung erhältst. Außerdem wirst Du anwaltlich unterstützt.

3.
Gewerkschaftsmitglieder erhalten auch viele Vergünstigungen im täglichen Leben. Die Gewerkschaften bieten immer wieder Eintrittskarten für Freizeitparks zum halben Preis an, Kinokarten, Tagesausflüge usw. (keine "Kaffeefahrten"). Das hört sich jetzt mickrig an, aber gerade bei Freizeitparks spart man mitunter richtig viel Geld! Manchmal erhalten Gewerkschaftsmitglieder auch Vergünstigungen bei Versicherungen.

4.
Wenn Du zum Beispiel eine Mitgliedsversammlung besuchst und andere Mitglieder kennenlernst weißt Du, dass Du als "Kleiner Arbeiter" nicht alleine dastehst. Eine Gewerkschaft redet nicht nur, sondern bewirkt etwas. Sie steht für die Rechte der Arbeitnehmer ein und kämpft für bessere Arbeitsbedingungen und faire Entlohnung. Ohne Gewerkschaften würden viel mehr Betriebe nach Lust und Laune ihre Arbeitnehmer behandeln. Eine Gewerkschaft ist also, unabhängig von den anderen genannten Punkten, eine sehr wichtige Sache und stärkt ungemein das Gemeinschaftsgefühl.

Du siehst, es gibt einige gute Gründe, in einer Gewerkschaft zu sein. Besonders die Gewissheit, in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten stets einen Ansprechpartner zu haben, ist sehr beruhigend. Und Du kannst nie wissen, wann Du einen Anwalt für Arbeitsrecht benötigst. Genauso sind alle weiteren Boni durchaus interessant.

#Verdi IGBCE IGMetall Arbeitsrecht

Beste Grüße
vor 4 Jahren von
 

Du hast eine bessere Antwort oder einen weiteren Tipp?

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen um diese Funktionalität nutzen zu können.

Verwandte Fragen

Hi, wir überlegen gerade uns nach einer Immobilie ...
271 ǀ  offen ǀ  4 Antworten

Hallo, was denkt ihr, macht es Sinn einen Anwalt zur ...
-13 ǀ  offen ǀ  1 Antwort