Datenschutzhinweise
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von anderen Diensten (Google reCaptcha) um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Du die Website verwendest, werden von uns sowie von Google und Hoster externer Inhalte (eingebundene Bilder) gespeichert und weiterverwendet. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst Du dich damit einversanden, dass Cookies verwendet, sowie Daten gespeichert und weiterverwendet werden.

Was sind die häufigsten Ursachen für Krankheiten?

61 Punkte
Hallo,

gibt es eigentlich eine Art Liste mit den häufigsten Ursachen für
vermeidbare Krankheiten? Rauchen und zu viel Alkohol sind ja bekannt -
aber ehrlich gesagt kenn ich in diesem Zusammenhang auch "nur"
Lungenkebs. Da gibt's doch sicher eine Art zusammenfassung?

Würde mich interessieren. Weil man davon direkt auf einen weitestgehend
gesunden Lebensstil schließen könnte?!

Danke EUCH! :)

vor 3 Jahren von

1 Antwort verfügbar

10 Punkte
Hallo,


vielen Dank für Deine Frage. Eine Liste von Ursachen, die Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, gibt es derzeit nicht.
#Krankheit und deren Ursachen lassen sich über einen gesunden Lebensstil verhindern, der sich über verschiedene Lebensbereiche erstreckt. Hierzu finden sich im Internet sowie in entsprechender Literatur zahlreiche Verhaltensvorschläge für einen gesunden Lebensstil.


Zum Thema Gesundheit und Krankheit veröffentlichte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) gemeinsam mit der Europäischen Kommission im Jahr 2016 eine Studie mit dem Titel Health at Glance: Europe 2016. Aus ihr geht hervor, dass in Deutschland jährlich 87.000 Todesfälle sowie deren ursächliche Krankheit vermeidbar wären. Zu diesen Krankheiten gehören Herzleiden, Krebs und Schlaganfälle.
Im Umkehrschluss sollte auf Alkohol und Tabak verzichtet werden. Wichtig für die Gesundheit sind außerdem ausreichend Bewegung - am besten an der frischen Luft - und eine ausgewogene Ernährung. Die komplette Studie findest du hier: [URL nur für angemeldete Nutzer sichtbar]


In Zusammenhang mit einem gesunden Lebensstil ist auch die sogenannte Work-Life-Balance zu erwähnen, wobei vor allem auf die psychische Gesundheit abgezielt wird. Es geht darum einen Ausgleich zwischen der Arbeitsbelastung einerseits und der privaten Lebensgestaltung - Familie, Freunde, Hobbies - herzustellen, um Stress, Überlastung und somit den Ursachen psychischer Erschöpfung entgegenzuwirken. Auch ausreichender und regelmäßiger Schlaf ist in diesem Zusammenhang nicht zu unterschätzen.


Zu den Themen Gesundheit, Bewegung, Ernährung und Vorbeugung von Krankheiten bieten viele Krankenkassen und die Volkshochschulen in Deutschland Kurse an, zu denen du dich kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr anmelden kannst.
Sinnvoll ist auch die Inanspruchnahme der Vorsorgeuntersuchungen bei Haus- und Fachärzten sowie der verschiedenen Schutzimpfungen.


Ich hoffe, ich konnte dir einige Impulse zu deiner Frage liefern - bleib' gesund!


Beste Grüße
vor 3 Jahren von
 

Du hast eine bessere Antwort oder einen weiteren Tipp?

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen um diese Funktionalität nutzen zu können.

Verwandte Fragen

Hallo Leute, kann man Diabetes eigentlich irgendwie ...
21 ǀ  offen ǀ  1 Antwort

Hallo Leute, sagt mal, gibt es unabhängig von den ...
70 ǀ  offen ǀ  1 Antwort