Datenschutzhinweise
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von anderen Diensten (Google reCaptcha) um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Du die Website verwendest, werden von uns sowie von Google und Hoster externer Inhalte (eingebundene Bilder) gespeichert und weiterverwendet. Mit der Nutzung dieser Webseite erklärst Du dich damit einversanden, dass Cookies verwendet, sowie Daten gespeichert und weiterverwendet werden.

Wohnung für Renter?

-2 Punkte
Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einer Wohnung, die man auch im Alter gut
bewohnen kann.. Auf was sollte ich achten, wenn ich eine Wohnung für
meine Rente mieten oder kaufen möchte?

vor 3 Jahren von

1 Antwort verfügbar

10 Punkte
Hallo,

vielen Dank für die Frage. Beim Rente Wohnung Kauf Miete solltest Du Dir darüber im Klaren sein, ob Du mieten oder kaufen möchtest.

Wenn Du eine Wohnung mieten willst, dann sollte dem Vermieter Dein langfristiges Interesse klar sein. Wohnungen, welche in unsanierten Altbauten sind oder aber nur kurzfristig vermietet werden sollen scheiden folglich aus.

Wenn Du eine Wohnung kaufen möchtest, dann muss es eine Wohnung sein die auch als langfristige Anlage taugt. Denk dabei ruhig ein paar Jahre im Voraus und auch an Deine Erben.

Grundsätzlich solltest Du natürlich beachten, dass Deine künftigen vier Wände optimal auf die Bedürfnisse des Alters ausgerichtet sind. Dazu gehören zum Beispiel Einkaufsmöglichkeiten, aber auch die Lage des Wohnraums im Haus. Im hohen Alter kannst Du vermutlich nicht mehr so locker in den fünften Stock hinauf. Ohne Aufzug solltest Du also keine Etagenwohnung im oberen Hausbereich mieten. Auch die Kosten der Wohnung spielen eine große Rolle. Mieten können in der fernen Zukunft nur schwer kalkuliert werden. Die Unterhaltskosten für eine gekaufte Wohnung sind hingegen leichter zu kontrollieren. Zudem hast Du in einer eigenen Wohnung mehr Freiräume. Du kannst sie beispielsweise untervermieten, oder aber ganz nach Deinen individuellen Wünschen gestalten.

Der Kauf einer Wohnung ist aus einem wichtigen Punkt immer besser als die Miete: Wenn Du in Rente bist beziehst Du kein zusätzliches Einkommen. Deinen Wohnraum kannst Du also durchaus auch als Kapital für die Zukunft ansehen. Sollte Dir das eigenständige Wohnen einmal aus diversen Gründen nicht mehr möglich sein, dann kannst Du den Wohnraum verkaufen oder vermieten und so die Kosten für die Pflege noch einmal deutlich senken.


Beste Grüße

vor 3 Jahren von
 

Du hast eine bessere Antwort oder einen weiteren Tipp?

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen um diese Funktionalität nutzen zu können.

Verwandte Fragen

Guten Abend!Mal eine Frage.. was für Pflichten hat ...
2 ǀ  offen ǀ  1 Antwort

Hallo, hat einer von euch eine Checkliste mit den ...
84 ǀ  offen ǀ  1 Antwort